Bitcoin Corner ICO Start

Bitcoin Corner ICO Start

Ich verfolge nun die Kryptowelt seit einigen Jahren und bin auch sehr begeistert von der Blockchaintechnology. Viele kennen Bitcoin noch gar nicht oder haben evtl. davon gehört, aber sich noch nicht damit wirklich beschäftigt. Es ist auch nicht für alle einfach und viele kommen mit dem Erwerb und Verwaltung von Bitcoins und Altcoins zurecht. Aus diesem Grund hat Bitcoin Corner sich ein Ziel gesetzt und möchte Kryptos so einfach wie möglich für alle machen.

Bitcoin Corner ICO Start

Bitcoin Corner startet ICO und will mit dem Geld eine offizielle & zertifizierte Bank für Kryptowährungen in Deutschland eröffnen. Außerdem will Bitcoin Corner weltweit Fillialen eröffnen und die „normale“ Bevölkerung über die Integration von Kryptowährungen im Alltag aufklären. „Corner“ bedeutet „gleich um Ecke“ – Filialen wo Kunden beraten werden.

Wer steckt eigentlich hinter dem Bitcoin Corner Projekt?

Das Bitcoin Corner Projekt wurde von zwei Gründer ins Leben gerufen und zwar von Alexander Bär (Head of Education) und Alexander  Mardian (CVO) . Diese beide Gründer haben zu diesem Projekt ein Interwiew bei Inside-Wirtschaft gegeben. Das Video dazu können Sie sich hier ansehen. Außerdem wurde auch von BTC-Echo ein ausfühlicher Artikel über das Bicoin Corner Projekt veröffentlich. Um diesen Artikel zu lesen einfach auf diesen Link klicken.

Bitcoin Corner bei Inside-Wirtschaft – Video ansehen –

Übersicht der Ziele von Bitcoin Corner:

  • Gründung der 1. offiziellen & zertifizierten Bank für Kryptowährungen in Deutschland (Standort der Hauptfiliale in Frankfurt/Main)
  • Eröffnung von “Bitcoin Corner”-Filialen – deutschlandweit – europaweit – weltweit
  •  Einführung von eigenen Krypto-Produkten
  •  Aufklärung der “normalen” Bevölkerung und Integration von Kryptowährungen in den “Alltag”
  •  Erschließung eines großen Interessentenkreises durch Förderung der Massenakzeptanz, insbesondere offline

Bitcoin Corner einfach erklärt – Video ansehen

Produkte, die Bitcoin Corner anbieten wird:

  • Vermarktung von Krypto-Produkten, wie z. B. “Crypto Fonds”, Asset Coins und Sparpläne in verschiedenen Risikoklassen und Kombinationen
  •  Buy & Hold (kaufen und halten)
  • Masternodes
  • Crypto Trading
  • Mining
  • Erstellung fix und fertiger Portfolios
  •  monatliche Sparpläne

Exklusivität zur Vollbankenlizenz:

  • Bitcoin Corner erfüllt die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen Vollbankenlizen
  • konkurrenzlose Marktpositionierung (steht nicht in Konkurrenz zu anderen Unternehmen

Rechtliche Vorteile:

  • Nach Erwerb der Vollbankenlizenz wird Bitcoin Corner u. a. ein Haftungsdach bieten o Schutz für alle Vertriebspartner bei der Vermittlung von Krypto-Produkten über eigenes Haftungsdach o Kooperation mit bereits bestehenden Krypto-Unternehmen möglich o Interessant für Vertriebler aller Art, die im Krypto-Bereich tätig sind!
  • Hintergründe: Vielen bekannten Krypto-Unternehmen kann das Aus durch künftige Regulierungen drohen. Einige Unternehmen mussten deswegen bereits den Vertrieb einstellen. → Hier kann Bitcoin Corner Schutz bieten

Das Projekt von Bitcoin Corner ist ja vielversprechend und steht erst am Anfang. Ob alles auch so umgesetzt wird oder nicht wird sich im Laufe der Zeit herausstellen. Ich persönlich finde dieses Projekt großartig und möchte hier von Anfang an dabei sein. Die Anmeldung ist kostenlos und niemand zwingt jemanden in dieses Projekt zu investieren. Außerdem ist in der 1. Stufe keine eigene Investition notwendig um zu starten. Es werden auch Onlinewebinare mehrmals in der Woche durchgeführt und somit kann sich jeder im Vorfeld informieren. Beim Klick auf das Bild unten können Sie sich kostenlos registrieren um dabei zu sein.Bitcoin Corner, wir machen Krypto einfach

Bitte lesen Sie auch den Disclaimer durch

2 Gedanken zu “Bitcoin Corner ICO Start