DSGVO Workshop und die Umsetzung mit WordPress Webseiten

DSGVO Workshop und die Umsetzung mit WordPress Webseiten

Heute möchte ich einen kostengünstige WordPress Kurs DSGVO Workshop und die Umsetzung mit WordPress Webseiten empfehlen. Wie Sie wissen tritt am 25 Mai 2018 die neue Datenschutzgrundverordnung (kurz DSGVO) der europäischen Union in Kraft und es gibt zur Zeit sehr viel Verwirungen. Jeder Webseitenbetreiber, egal ob private Webseiten oder Unternehmen, ist verpflichtet seine Webseite an die neuen Verordnung anzupassen! Dabei geht es um die 3 wichtigen Themenbereiche.

I. Tracking- und Analytics

Hier muss einiges beachtet werden.

II. E-Mail Marketing

Es gibt neue Bestimmungen für Newslettern, Opt-Ins und E-Mail-Marketing

III. Autragsdatenverarbeitung

Diese wird neu geregelt

Für mich persönlich ist die Anpassung an die DSGVO ebenso eine große Herausforderung. Deshalb wollte ich sogar einige Zeit meine Webseiten aus dem Netz nehmen um nicht in die Abmahnfalle zu gelangen. Habe mich doch noch entschieden alle notwendige Anpassungen mühsam vorzunehmen, denn besonders in diesem Internet Marketing Blog steckt viel Arbeit dahinter. Am Samstag werde ich dann an einem DSGVO-Workshop teilnehmen und alle Änderungen DSGVO rechtskonform umsetzen.

Für alle, die Webseiten mit WordPress eingerichtet haben, kann ich einen kostengünstigen DSGVO-Workshop empfehlen, in dem alle notwendige DSGVO Maßnahmen erklärt und die Einstellungen in Ihrer WordPress Webseite Schritt für Schritt gezeigt werden.

Kursinhalte von DSGVO Workshop:

  • Anpassungen der Datenschutzerklärung (Pflicht für JEDEN Webseitenbetreiber ab 25.05.2018)
  • Kontaktformular anpassen
  • Kommentare und IP-Adressen
  • Newsletter nach neuer DSGVO
  • Erlaubte Social Plugins
  • WooCommerce Anpassungen
  • YouTube Videos konform einbinden
  • DSGVO für Affiliates
  • Facebook Pixel
  • Plugin-Check
  • uvm.

Zu dem DSGVO Workshop gibt es noch 3 Bonuse für eine bessere Umsetzung dazu.
1: Textbeispiele zum Einfügen
2: Liste mit erlaubten + kritischen Plugins
3: Liste mit ADV Verträge

Die Inhalte des DSGVO Workshops werden nach Bedarf fortlaufend ergänzt. Für mehr Infos KLICK HIER

Zusätzlich zu diesen 3 Themenbereichen muss auch die Verschlüsselung Ihres Computers DSGVO Konform sein und dies ist Pflicht.

Hier noch eine Empfehlung zu einem DSGVO Praxiskurs von einem SEO-Experte und Webexperte.

Datenschutz (DSGVO und BDSG-neu) Praxiskurs

In seinem DSGVO Informations- und Praxiskurs zeige er den Weg auf, den er auch tagtäglich benutzt, um die Webseiten seiner Kunden und seine eigenen umzustellen und fit für den 25. Mai 2018 zu machen.

Der Online-Videokurs zeigt Hintergrundinformationen zu den neuen Gesetzen leicht verständlich auf und gibt im Praxisteil einfache, leicht nachzumachende Anweisungen, wie der Webseitenbetreiber seine Seiten sicher für die DSGVO machen kann. Für mehr Informationen klick HIER

 

Besucher dieser Seite haben auch nach den folgenden Begriffen gesucht

Schreibe einen Kommentar

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere